Menü
Schließen

Museums & Exhibitions»JIM WHITING'S MECHANICAL THEATER«
in den Swarovski Kristallwelten

Runterscrollen

2003 | Wattens (AT)Jim Whiting's Mechanical Theater

Fliegende Objekte und sich bewegende Figuren gepaart mit außergewöhnlichem Beleuchtungs- und Sounddesign erzeugen den Anschein eines Perpetuum mobile.

Unter der Leitung des Projektmanagers André Heller installierte Kraftwerk Living Technologies die Bühne und lieferte die Licht- und Audiotechnik sowie das gesamte Show-Kontrollsystem. Darüber hinaus optimierte und erweiterte Kraftwerk LT auch in anderen Kammern der Swarovski Kristallwelten die Beleuchtungs- und Audio-Ausstattung. Dazu gehörten beispielsweise die „Eisgasse“ von Oliver Irschitz mit interaktiven Bodenprojektionen und Susanne Schmögners „World of Costumes“.

Entdecken Sie weitere Projektreferenzen

Vom weltgrößten 4D Theater über immersive Multimedia-Installationen im Herzen New Yorks bis hin zu interaktiven Ausstellungen in den Alpen – wir sind Ihr Spezialist für hochqualitative audiovisuelle Lösungen.